Leistungen

Wir fördern gerne:

  • Fahrten, Lager und Freizeiten

    • Unterbringung im Zeltlager, Wanderfahrten und Freizeiten in festen Einrichtungen im Lahn – Dill – Kreis, die nicht eindeutig und überwiegend fachlich ausgerichtet sind;
    • die Maßnahme muss mindestens einen Kalendertag dauern
    • die Maßnahmendurchführung muss auf gemeinnütziger Basis erfolgen
    • die Planung / Ausrichtung muss über das Jugend – Leistungszentrum erfolgen
  • Zuschüsse an unsere Teilnehmer am Leistungszentrum

    • Zuschüsse zu den Meisterschaftsteilnahmen (Verzehr-Geld)
    • Teilnehmer der Jahrgangsschießen bei überörtlichen (außerhalb der Bezirksgrenzen) Wettkämpfen 8,- € pro Schütze / Tag
    • Teilnehmer der Auswahlschießen bei überörtlichen (außerhalb der Bezirksgrenzen) Wettkämpfen 8,- € pro Schütze / Tag
    • Landes – Meisterschaften 8,- € pro Schütze / Tag
    • Deutsche – Meisterschaften 12,- € pro Schütze / Tag
    • Internationale Meisterschaften (Bestenkämpfe)
    • als Beihilfe fähige Kosten werden die nachgewiesenen, notwendigen Fahrten mit 0,30 € pro Kilometer anerkannt; die Beteiligung kann bis zu einem Drittel davon betragen.
    • als weitere Fördermaßnahme zu internationalen Meisterschaften werden die Startgelder, in diesem Falle auch der Schützen welche die Jungschützen begleiten und durch ihre eigene Teilnahme einen Mitgliedsverein vertreten, ganzheitlich übernommen.
  • Lehrgangsgebühren zur Ausübung ehrenamtlicher Arbeit von Mitgliedern dieses Fördervereins

  • Förderungsumfang
      • Jugend-Basis-Lizenz
      • Schieß- und Standaufsicht
      • Schießsportleiter
      • Trainer C Basis und Breitensport
        • Grundausbildung
        • Disziplinen
      • Trainer C Leistungssport

Weitere und detailierte Informationen: 21082018 Original-Förderrichtlinie vom Förderverein für den Schießsport im Schützenkreis 43 Dillenburg e. V